Gloria Trutnau

»
Gloria Trutnau

Aktuelle Projekte:

  • Nox. Science Fiction / Dystopie



Die Autorin im Netz:

Instagram

Kurzvita

Gloria Trutnau, geb. 1992 in München, gewann mit ihrem Debüt, der Dystopie „Left to Fate – Die Ausgesetzten“, 2018 den Schreibwettbewerb von Tolino und Impress. Die Jury begründete ihre Entscheidung damit, der Roman sei »eine atemberaubende Liebesgeschichte und eine packende Story« und beschrieb ihn mit den Worten »Maze Runner meets Minority Report – ein grandioses Werk!«. Das Buch erschien 2019 bei Carlsen Impress. Gloria Trutnau lebt in München und arbeitet im Personalrecruiting.


Veröffentlichungen:

  • Left to Fate – Die Ausgesetzten, Carlsen Impress, 2019