Anna-Maria Aurel

»
Anna-Maria Aurel

Aktuelle Projekte:

  • Die Marseille-Morde; Bd. 2. (Provence-Krimi)


Die Autorin im Netz:

Kurzvita

Anna-Maria Aurel wurde im Jahr 1974 in Innsbruck geboren. Ihr Übersetzerstudium (Englisch, Deutsch, Französisch) absolvierte sie in Lyon und Paris. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Südfrankreich, wo sie als freiberufliche Übersetzerin, Dolmetscherin und Fremdenführerin tätig ist.


Veröffentlichungen:

  • Die Marseille Morde. Band 2: N. N. Lübbe / beTHRILLED, FJ 2023
  • Die Marseille Morde. Band 1: Das tote Mädchen. LÜbbe / beTHRILLED, 2022 (vormals: Lockdown in Marseille. Luzifer, 2021)