Susanne Veit

»
Susanne Veit

Aktuelle Projekte:

Alles Mist? Eine Familie zieht aufs Land; Populäres Sachbuch



Die Autorin im Netz:

---

Kurzvita

Susanne Veit, Jahrgang 1974, studierte an der Münchner LMU Komparatistik, Politologie und Amerikanistik. Nach dem Examen arbeitete sie in der Pressestelle der Firma Lego und betreute dort die Forschungsgruppe Lego Learning Institute. Die Zusammenarbeit mit vielen klugen Bildungs- und Erziehungswissenschaftlern führte dazu, dass Susanne Veit die Pädagogik für sich entdeckte. Seit zehn Jahren ist sie nunmehr als freie Journalistin und Autorin mit Themenschwerpunkt Kinderwelten / Familie für Filmproduktionen, Fachzeitschriften und Elternportale (toys-kids.de) tätig. Sie lebt mit Mann, Kindern, Kaninchen, Hühnern, Eulen, Wühlmäusen und Füchsen in einer Waldlichtung im bayerischen Würmtal, schwört auf das Landleben und liebt Gespräche über ihren Komposthaufen.


In ihrem Buch „Alles Mist?“ erzählt die dreifache Mutter von den Erfahrungen, die ihre Familie im Laufe der Jahre auf der eigenen kleinen Farm gesammelt hat. Zentral ist die Perspektive der Kinder: Was erleben sie im Umgang mit ihren Haustieren, mit Wildtieren, mit dem Wald? Und wie viel Wildnis erträgt überhaupt eine moderne Familie?


Veröffentlichungen:

  • Alles Mist? Eine Familie zieht aufs Land. Topicus, HB 2019
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ