Christian Boochs

»
Christian Boochs

Aktuelle Projekte:

  • Psychothriller N. N.


Der Autor im Netz:

Website

Facebook

Twitter

Instagram

Kurzvita

Christian Boochs, geboren 1977 in Mönchengladbach, verkaufte auf dem Weg zum Abitur Barbiepuppen und Nintendokonsolen, trat danach seinen Wehrdienst an und wurde Zeitsoldat. Anschließend absolvierte er eine Ausbildung zum Werbetexter, arbeitete in Tierheimen sowie als Hundetrainer. Das Geschichtenerzählen gehörte zwar immer irgendwie dazu, zum Schreiben von Romanen kam er allerdings erst spät. Erfahrungen aus unterschiedlichsten Tätigkeiten und die Faszination für menschliche Abgründe prägen sein Werk. Nach diversen Veröffentlichungen als Selfpublisher schreibt er inzwischen Psychothriller. Christian Boochs lebt in Remse


Veröffentlichungen:

  • Racheteufel. Knaur / TOPKRIMI, 2019
  • Mutterblut. Knaur / TOPKRIMI, 2018
  • Finsternis Z: Silber (KDP / CreateSpace, 2015)
  • 2016 – Bis die Hoffnung bricht (KDP / CreateSpace, 2015)
  • Finsternis: Blutlinie (KDP / CreateSpace, 2015)
  • Samhain: Seelennacht (KDP / CreateSpace, 2016)
  • 2017 – Die Tage der Anderen (KDP / CreateSpace, 2016)